header banner
Default

Wie viel kostet die Werbung für das NFL-Finale für den Super Bowl 2023?


Von Marko Brkic

Super Bowl 56 steht bevor! Millionen Menschen fiebern dem Spektakel entgegen und werden vor dem Bildschirm zuschauen. Aus diesem Grund sind die Werbespots im Rahmen des finalen NFL-Spiels der Saison besonders teuer. SPOX zeigt Euch, wie viel ein Werbespot beim Super Bowl kostet.

Cookie-Einstellungen

Weniger als eine Woche müssen sich Fans aus aller Welt noch gedulden, bis der 56. Super Bowl gespielt wird. Im prestigereichen Endspiel der NFL-Saison 2021/22 stehen sich die Cincinnati Bengals und die Los Angeles Rams gegenüber. Der Kick-Off erfolgt um 0.30 Uhr deutscher Zeit in der Nacht auf Montag (14. Februar), gespielt wird im SoFi Stadium in Inglewood, Kalifornien. Die Rams haben also quasi ein Heimspiel.

Es ist bereits das zweite Mal hintereinander, dass ein Super-Bowl-Teilnehmer in der eigenen Spielstätte das große Finale bestreitet. Im vergangenen Super Bowl bezwangen die Tampa Bay Buccaneers die Kansas City Chiefs im Raymond James Stadium in Tampa mit 31:9.

Die Hip-Hop-Ikonen Dr. Dre, Eminem, Snoop Dogg, Kendrick Lamar sowie R&B Sängerin Mary J. Blige sorgen in der Halbzeit für Stimmung.

© getty

Die Hip-Hop-Ikonen Dr. Dre, Eminem, Snoop Dogg, Kendrick Lamar sowie R&B Sängerin Mary J. Blige sorgen in der Halbzeit für Stimmung.

Der Super Bowl zählt zu den spektakulärsten Sportevents, die es gibt. Millionen von Menschen sitzen dabei vor dem Fernseher, um das NFL-Endspiel zu verfolgen. Aus diesem Grund sind die Werbeplätze in den Pausen besonders heiß begehrt.

Im Folgenden erfahrt Ihr, wie viel die Werbung beim NFL-Finale kostet.

Super Bowl 2023, Werbespots: Wie viel kostet die Werbung beim NFL-Finale?

VIDEO: Top 10 Super Bowl Werbespots 2023
WatchMojo Deutschland

Es gibt weltweit kaum eine Fernsehsendung, die einen attraktiveren Zeitpunkt anbietet, um Werbung zu schalten, als der Super Bowl. Dementsprechend hoch sind dafür auch die Preise. Während man im vergangenen Jahr noch elf Millionen US-Dollar für eine Minute Werbezeit zahlen musste, ist der Preis in diesem Jahr noch höher. Für nur die halbe Dauer, also 30 Sekunden, zahlt man beim Super Bowl 2022 für einen Werbespot ganze 6,5 Millionen US-Dollar. Dies ist die Summe, die der amerikanische Sender NBC, der Super Bowl LVI in den Vereinigten Staaten überträgt, verlangt. Nichtsdestotrotz mangelt es keineswegs an Unternehmen, die sich für 30 Sekunden einen teuren Werbeplatz nehmen würden.

Einige Werbespots wurden sogar bereits veröffentlicht. Deshalb ist auch bei einigen bekannt, welche Stars in den kurzen Videos zu sehen sein werden. Etwa die Schauspielerinnen und Schauspieler Mila Kunis, Demi Moore und Seth Rogan sowie die Rapperin Megan Thee Stallion.

Super Bowl: Die Champions der vergangenen zehn Jahre

VIDEO: 10 Best Super Bowl Commercials 2023
Dalibor Truhlar

Sources


Article information

Author: Katelyn Moore

Last Updated: 1702879682

Views: 1140

Rating: 4.7 / 5 (115 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Katelyn Moore

Birthday: 1978-02-15

Address: 1334 Philip Landing, Normanshire, HI 54857

Phone: +3739970674515703

Job: Geologist

Hobby: Billiards, Cross-Stitching, Coin Collecting, Rock Climbing, Role-Playing Games, Hiking, Playing Guitar

Introduction: My name is Katelyn Moore, I am a priceless, expert, multicolored, vivid, Open, Adventurous, resolved person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.